Cookie-Bestimmungen

Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website und durch Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu Cookie-Bestimmungen.

Vorheriger Artikel (58/85)
Bereit für die FATCA-Berichterstattung 2015?
Bereit für die FATCA-Berichterstattung 2015?
Zurück

Bereit für die FATCA-Berichterstattung 2015?

09/02/2015

Die FATCA-Berichterstattung beginnt in Kürze. Hier erfahren Sie, wie wir uns darauf vorbereiten und wie wir Ihnen helfen können.

Der Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) trat im Juli 2014 in Kraft. Jedes nicht US-amerikanische Finanzinstitut (FFI) muss bestimmte US-amerikanische Kontoinhaber sowie Rechtsträger unter US-Kontrolle angeben. Im ersten Halbjahr 2015 (je nach Land) haben die FFIs ihren lokalen oder der US-amerikanischen Steuerbehörde Informationen über den benannten Kundentyp vorzulegen.

In unserer jüngsten Ausgabe der Fragen und Antworten zum FATCA gehen wir auf diesen wichtigen Schritt im Reporting ein. Einige lokale Unsicherheiten bezüglich operativer Aspekte bleiben nach wie vor bestehen, werden jedoch schrittweise aufgeklärt. Daher möchten wir Ihnen die häufig gestellten Fragen unserer Kunden und unsere Einschätzung der angesprochenen Themen präsentieren. Wir betonen, dass dies keine rechtliche oder regulatorische Beratung darstellt und empfehlen Ihnen, diesbezügliche Fragen mit Ihren Beratern abzuklären.

In diesen FAQ finden Sie Informationen bezüglich der globalen Fristen, des Umfangs und Formats der Berichte.

Die Fassung unseres Frage- und Antwortpapiers für Finanzintermediäre enthält wertvolle Informationen über die Länder, in denen wir tätig sind. Wir informieren Sie im Detail über unsere Pflichten und den Austausch mit Ihnen in dieser Phase, in der Konten gemeldet werden müssen.

In einer anderen Fassung für institutionelle Anleger informieren wir Sie über unsere Pflichten als Treuhänder, gehen aber auch auf die Pflichten als Transferstelle ein und erläutern, wie wir FFIs in manchen Fällen bei der Erfüllung ihrer Berichtpflichten unterstützen können.

Beide Fassungen finden Sie auf unserer speziellen Internetseite für FATCA-Lösungen.

Folgen Sie uns